Orientierung

Orientierung - Fedecas

Sportgeschichte

Zeitplan

Zeitplan

Nationale Wettbewerbe

Internationale Wettbewerbe

Turnierregistrierung
Ergebnisse
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon

Der Taucher bereitet die Orientierung und Navigation vor und ermöglicht es Ihnen , Tauchgänge effektiver und sicherer durchzuführen. Diese verschiedenen Techniken sind: Schätzen von Entfernungen, Beobachten der Umgebung vor, während und nach dem Tauchgang, korrektes Navigieren, Navigieren mit einem Kompass, Navigieren durch Erstellen von Unterwassermustern und Verschieben von Tauchplätzen. Es ist eine spezialisierte Aktivität, bei der körperliche und geistige Anforderungen gemischt werden, was durch das Hinzufügen von Geschwindigkeit zu einem Sport wird.

Die Unterwasserorientierungstests werden in freien und tiefen Gewässern über feste Entfernungen durchgeführt, die in den Regeln der verschiedenen Tests festgelegt sind. Die Teilnehmer, die immer unter Wasser sind, müssen die mit Bojen gekennzeichneten Strecken erreichen oder umgehen, bis sie das geplante Gebiet erreichen. Seine Route wird von der Oberfläche durch die Sicherheitsboje beobachtet.

Unterwasser-Orientierungswettbewerbe “basieren auf dem Prinzip der Unterwasser-Durchführung von Orientierungs- und Suchübungen mit Hilfe eines Kompasses und eines Zählers. Der Teilnehmer rückt nur dank seiner eigenen Muskelkraft unter Wasser vor.